logo dgsf 

auf den Seiten des Instituts für systemisch-konstruktivistische Kommunikation. Ich freue mich, dass Sie den Weg hierher gefunden haben. Neben den Angeboten in den Bereichen Beratung, Coaching, Supervision und Weiterbildung können Sie sich auch über die Entstehungsgeschichte des Instituts und den Werdegang von Dr. Lars Anken informieren. Bei Interesse an einem Vortrag, Impulsreferat oder maßgeschneiderten Workshop können Sie gerne direkt Kontakt aufnehmen.

 

 

Das ISKKO ist Mitgliedsinstitut der DGSF, dem europaweit größten Verband für systemische Therapie und Beratung und Mitglied in der DGSF-Fortbildungswerkstatt Frühe Hilfen 

 

 

Aktuelle Termine:

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONSABENDE:
Dienstag, 23. Juni und 21. Juli jeweils ab 18.00 Uhr
Weiterbildung Systemische Beratung (DGSF) mit Start im August 2020
 

Gerne kann ich Ihnen bei Interesse auch ein Einzelgespräch anbieten. Melden Sie sich dazu am Einfachsten per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hier können Sie den Flyer zur Weiterbildung "Systemische Beratung" (DGSF) mit Start im August 2020 herunterladen

 

 

Prof. Dr. Jochen Schweitzer beim 1. Fachvortrag im ISKKO - Impressionen

 

 

Interview zum Weiterbildungsstart "Systemische Beratung 2018" (DGSF) im Regioreport: 

 FunkhausPfalz

 

Interview im Rahmen der "Start Up: Gründergeschichten" des UniBlog: